Suska K

Suska K, seit vielen Jahren als Sängerin unterwegs, spielt und singt Jazz und Blues – interpretiert Liedermacher neu und spielt eigene Stücke – mal mit Tiefgang – mal zum Lachen – wobei manchmal den Zuhörern auch das Lachen im Halse stecken bleibt. Bitterböse Lyrik erkennt man oft erst auf den 2. Blick. Suska K tritt am Freitag auf dem Roten Marktplatz NRW und am Samstag auf der Kleinkunstbühne an der Kogge auf